Marina König Jugendstelle Augsburg

Hallo

Unsere Challenge für Firmlinge “erFÜLLT” ist leider schon vorbei.

Aber du kannst dir auf diesen Seiten anschauen, wie die Aktion abgelaufen ist.

Das Endergebnis – ein Video zusammengeschnitten aus allen Einsendungen, die uns erreicht haben – kannst du dir inzwischen auf der Startseite anschauen.

Unsere Challenge

Wir haben ein Video mit unserem Bischof Bertram gedreht. Darin schickt er sozusagen den Heiligen Geist in Form einer gebastelten Taube los.

Es wäre schön, wenn du diesen Geist weitergibst, der dir in der Firmung zugesprochen wird und von dem du erfüllt wirst.

Video mit Bischof Bertram

… und klar: der Bischof macht mit! Schaut Euch hier das Video mit unserem Bischof Bertram an, der Euch herzlich einlädt mitzumachen!

Mitmachen: so gehts

1. Schau dir oben das Bischofsvideo an.

2. Such dir eine Taube (Tischtennisball, Papier, etc.) aus.

3. Mach damit selbst ein Video, wie du den Geist weitergibst (bitte im Querformat, und bitte von rechts nach links werfen). Marina macht es Dir im Video unten vor.

4. Lade dein Video als mp4-Datei auf unserer Webseite bis zum 31.10.20 hoch.

5. Wir machen aus allen Einsendungen einen Film, den man sich dann hier auf unserer Homepage anschauen kann.

6. Natürlich müssen deine Eltern einverstanden sein, dass du im Video zu sehen bist.

7. Wir schicken dir eine Einverständniserklärung, sobald dein Video bei uns ankommt.

Du hast Fragen?

Dann schick uns einfach eine Mail – wir helfen gerne!

Wir freuen uns schon auf viele Geist-erFÜLLT-e Videos!

So geht’s!

Auf dieser Seite findest du die Bastelanleitung für die Taube und weiter unten Tipps für die Erstellung Deines Videos.

Bastelanleitung für die Taube:

Und hier die einzelnen Schritte zum Nachbasteln für Dich!

Taube basteln - Schritt 1

Das brauchst Du:

  • Einen kleinen weißen Ball (Tischtennisball, Golfball, geknülltes Papier, …)
  • Papier
  • Kleber (mit PataFix kann man den Ball später sogar wiederverwenden)
  • (Du kannst Dich natürlich auch kreativ austoben und Kulleraugen/ echte Federn/ … nehmen.)
Taube basteln - Schritt 2

Den Schnabel kannst Du so schneiden und falten.

Dann lässt er sich gut ankleben.

Taube basteln - Schritt 3

Falte das Blatt am besten einmal.

Dann schneidest Du die Flügel aus und klebst sie an.

Taube basteln - Schritt 4

Jetzt braucht der Vogel nur noch Augen.

Diese kannst Du aufmalen oder aufkleben – aus Papier/ Kulleraugen/…

So sieht unser fertiger Vogel aus.

Wie sieht Deiner aus? Zeig es uns gern auf Instagram

@kajuaugsburg #erFÜLLT

… oder doch lieber aus Papier?

Du bist nicht so der Tischtennis-Crack? Oder hast gerade keinen Tischtennisball in Griffweite?

Macht nichts!

Du kannst Dir auch eine flugfähige Taube nur aus Papier falten. Du brauchst nur ein quadratisches Stück Papier. Wie Du falten musst, siehst Du links auf der Grafik.

Ein Video mit einer Faltanleitung von der Katholischen Jugendstelle Kaufbeuren kannst Du Dir hier anschauen:

Video machen:

Und hier ein paar Tipps für das Drehen deines Videos!

Hol Dir einen Helfer und ein Handy mit einer guten Kamera.

Überleg Dir, wie und wo Du den Vogel fangen und weiterwerfen willst (bei eurer Lieblingsbeschäftigung/ beim Sport? An eurem Lieblingsort? …? )

Film ab:

1. Dir wird die Taube von rechts zugeworfen,

2. Du fängst sie und wirfst sie nach links aus dem Bild heraus.

Wie sieht das dann am Ende aus?

In etwa dann so wie in unserem Teaser-Video. Erzabt Wolfgang aus St. Ottilien macht hier den Anfang… Eurer Kreativität sind – wie Ihr sehen könnt – beim Filmen keine Grenzen gesetzt 🙂

Wenn wir die Szenen dann zusammenschneiden, fliegt die Taube – ausgehend vom Bischof – von einem Firmling zum nächsten.

priscaleeb

Wir freuen uns auf Dein Video! Du kannst es direkt hier hochladen!
Den fertigen Film aus allen Beiträgen findest Du nach dem Ende der Aktion hier auf der Website und auf YouTube, Facebook, Instagram...

Prisca Leeb